wir und unsere partner
Zusammenarbeit belebt die Kultur unserer Stadt. Daher gibt es immer wieder Initiativen, mit denen wir gemeinsam Projekte realisieren. Hier die aktuellen Partner.
Haus zu Haus-Service: Nicht nur zur "Wiener Klassik" geht es mit "acht durch die nacht" – Nur acht Euro (Hin- und Rückfahrt) kostet es ältere und/oder gehbeeinträchtigte Menschen, die nicht mehr so mobil sind, sich per Taxi zu Kulturveranstaltungen fahren zu lassen. Der Service für Ältere ist Ergebnis einer Kooperation zwischen der Taxi-Genossenschaft Dortmund und den Theater- und Konzertfreunden Dortmund. Er gilt für alle Konzerte der Reihe "Wiener Klassik" sowie für Veranstaltungen, bei denen auf diesen Service explizit hingewiesen wird. Voraussetzung dafür ist, dass man sich bis spätestens eine Woche vor der Veranstaltung bei der Genossenschaft anmeldet (Tel.: 0231-90-600). Mehr dazu in dieser Nachricht.




Foyer-Konzerte: Gemeinsam mit "Maiwald Klaviere & Flügel im Konzerthaus" veranstalten die Theater- und Konzertfreunde eine neue kleine Reihe im Foyer des Konzerthauses. Mehr dazu hier im Terminkalender



Kirchhörder Serenaden: Die Abendkonzertreihe im Dortmunder Süden wird seit Sommer 2017 von den Theater- und Konzertfreunden unterstützt. Aktuelle Termine siehe Spielzeit/Terminkalender.



Kulturverein Brechten: Seit Sommer 2017 sind die Theater- und Konzertfreunde auch Teil der Zusammenarbeit zwischen dem Kulturverein Brechten im Dortmunder Norden und dem DOJO, dem Jugendsinfonieorchester der Musikschule Dortmund. Aktuelle Termine finden Sie hier im Kalender.








aktuelle Nachricht
Dienstag, 05. September 2017
Miteinander für die Kultur der Stadt
Mit gleich vier Kooperationen beleben die Theater- und Konzertfreunde und ihre Partner das...
Mehr zu dieser Nachricht
Zu allen Nachrichten


nächster Termin
Mittwoch, 20. September 2017, 20:00 Uhr 
Liederabend 
An diesem Abend präsentiert der international erfolgreiche Tenor Ian Bostridge Werke von Joseph...
Mehr zu diesem Termin
Zu allen Terminen