Opernreise Verona 16.06. bis 19.06.2022

Opernreise Verona

16.06. bis 19.06.2022

(Fotos unter Service  – Fotogalerien)

Reiseverlauf

1.Tag – 16.06. – Anreise Verona

Gemeinsam fuhr die Reisegruppe ab Dortmund mit dem Bus zum Flughafen Düsseldorf.

Nach Landung in Verona wurden wir von unserem Reiseleiter Winfried Morhardt empfangen, auf der Fahrt zu unserem zentral gelegenen Hotel San Giberti erhielten wir erste, interessante Informationen. Danach Check in, Zimmerbezug und etwas Zeit zur Erholung. Vor dem Stadtrundgang begrüßte uns unser Vorsitzender, Ulrich Wantia, im Hotel. Gegen Abend erwartete uns der örtliche Guide zu einem Stadtrundgang durch die Innenstadt Veronas, über die Piazza delle Erbe und Piazza Signori bis zur Piazza Bra mit seiner imposanten Arena. Zum Abschluss genossen wir nach einem erfrischenden Apértif ein 4-Gänge Menü auf der Terrasse in einem hervorragenden Restaurant an der Piazza dei Signori.

2.Tag – 17.06. – Valpolicella und „Carmen“ in der Arena

Nach dem Frühstück fuhren wir mit unserem Bus ins Weinbaugebiet Valpolicella. Unterwegs besichtigten wir die schöne romanische Kirche San Giorgio im gleichnamigen Ort – dieses Kleinod ist unbedingt einen Besuch wert. Im Anschluss Besuch der Villa Serego Alighieri und Weinverkostung mit köstlichem Imbiss. Nachmittags Rückfahrt nach Verona mit Spaziergang durch die Gärten des Palazzo Giusti:

Der Palast wurde im 16. Jahrhundert erbaut. Der terrassenförmige Garten gilt als einer der schönsten Renaissancegärten Europas und umfasst ein Heckenlabyrinth sowie eine riesige Maskenskulptur, von wo aus wir einen schönen Ausblick über den Palazzo und die Terrassengärten hatten. Etwas Zeit zur Erholung. Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant in der Nähe der Piazza Bra. Im Anschluss Besuch der OperCarmen“ von Georges Bizet (Premiere) in der legendären Inszenierung, die 1995 das Debüt in der Arena von Franco Zeffirelli gekennzeichnet hatte.

3. Tag – 18.06 – Mantua und „Aida“ in der Arena.

Heute machten wir einen Ausflug in die Stadt Mantua. Dort trafen wir unseren Guide zur Stadtbesichtigung. Die Kirchen, Paläste und historischen Bauwerke dieser schönen Stadt erzählen von einer ereignisreichen Geschichte mit Protagonisten wie den Herrscherfamilien Gonzaga oder Canossa. Mantua wird zu Recht als eines der wichtigsten Zentren der europäischen Renaissance bezeichnet und ist Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Nach Besichtigung der historischen Altstadt, besuchten wir die berühmte Camera degli Sposi (Hochzeitszimmer) mit den Fresken Andrea Mantegnas im imposanten Herzogspalast. Danach gab es ein erfrischendes gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant im Zentrum von Mantua und anschließend Rückfahrt nach Verona.

Abends genossen wir „Prosciutto et Melone“ an der Piazza Bra und um 21:15 Uhr ging der Vorhang auf zur opulenten Aufführung Aida – von Giuseppe Verdi | Regie Franco Zeffirelli

4. Tag – 19.06 – Heimreise

Nach dem Frühstück Check out im Hotel. Vormittags Besichtigung des Castelvecchio: Das imposante, mittelalterliche Backsteinkastell erhebt sich mitten in der historischen Altstadt von Verona. Im ehemaligen Wohnpalast befinden sich heute die Räume des Museo d`Arte. Das Museum beherbergt eine der wertvollsten Kunstsammlungen Europas, mit Ausstellungsstücken aus der frühchristlichen Zeit, dem Mittelalter bis hin zu Stücken aus dem 18. Jahrhundert Mittags. Abfahrt von Verona. Im Anschluss Transfer zum Flughafen und Abflug nach Düsseldorf mit anschl. Bustransfer nach Dortmund.

Wir freuen uns auf die nächste Reise!

 

Scroll to Top

Unsere Termine auf einen Blick

Kalender von Veranstaltungen

M Mo

D Di

M Mi

D Do

F Fr

S Sa

S So

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

1 Veranstaltung,

-

Herbstkonzert

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

Schön, dass Sie sich engagieren wollen

Sie haben viele Möglichkeiten, die Theater- und Konzertfreunde zu unterstützen:

Ob allein oder zu zweit. Ob als Basismitglied oder als Förderer – wählen Sie die Mitgliedschaft, die für Sie passt.

Wir bieten eine Vielzahl von Aktivitäten – von Spezialveranstaltungen mit Theater und Konzerthaus bis zur Kulturreise. Machen Sie mit.

Auch neben oder über eine Mitgliedschaft hinaus können Sie sich engagieren  als Spender/in oder Stifter/in. Jeder Euro zählt!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner